BBQ Brothers Asien Spezial: Trockenfleisch selber machen

Die BBQ Brothers wieder mal aus der Weltmetropole Hong Kong. Diesmal machen wir Trockenfleisch selber. Eine kleine Bierempfehlung gibt es dann noch dazu!

Probiert´s mal selber und experimentiert ein Wenig rum. Das Basisrezept findet ihr natürlich auch hier:

 

Mageres Rindfleisch, angefroren und dünn aufgeschnitten

3-4 Stunden marinieren mit:

Knoblauch, Chili, Zwiebeln und braunem Zucker, sowie

Erdnussöl, Teriyaki-Soße, Sojasoße, Salz, warmen Wasser und Hoisinsoße

Nach dem Marinieren gut abgetupft im Dörrautomaten dörren. Braucht etwas Zeit und ist perfekt, wenn es in der Mitte noch biegsam ist und außen aber schon bricht!